AXA Assurances Luxembourg

Sammlerfahrzeuge: unwiderstehlicher Retro-Charme

Luxemburg ist ein Paradies für Autofahrer und insbesondere für Liebhaber historischer Fahrzeuge. Bevor Sie jedoch am Steuer eines Oldtimers einen Ausflug auf den herrlichen Straßen des grünen Großherzogtums unternehmen, sind einige Dinge zu beachten. Traumautos im Rampenlicht.

Sammlerfahrzeuge: unwiderstehlicher Retro-Charme

Luxemburg ist ein Paradies für Autofahrer und insbesondere für Liebhaber historischer Fahrzeuge. Bevor Sie jedoch am Steuer eines Oldtimers einen Ausflug auf den herrlichen Straßen des grünen Großherzogtums unternehmen, sind einige Dinge zu beachten. Traumautos im Rampenlicht.

Wann wird ein Auto zum „Sammlerfahrzeug“?

Sammlerfahrzeuge fallen in den exakt definierten juristischen Rahmen des automobilen Kulturerbes.

Um der Kategorie der Sammlerfahrzeuge anzugehören, muss einen Fahrzeug mindestens 30 Jahre alt sein, der Originalzustand muss erhalten sein und das Modell darf nicht mehr hergestellt werden.

Quand une voiture devient elle de

Technische Untersuchung und Zulassung

null

Das Verfahren der Klassifizierung als historisches Fahrzeug beinhaltet ein Gutachten der Société Nationale de Circulation Automobile (SNCA).

Wenn Sie das Fahrzeug nach Luxemburg importieren, müssen Sie sich zwecks eines Gutachtens und zwecks Zulassung an die SNCA wenden, anschließend wird das Fahrzeug einer technischen Untersuchung bei der Société Nationale de Contrôle Technique (SNCT) unterzogen.

Sobald das Fahrzeug den Status erlangt hat, verringert sich die Kraftfahrzeugsteuer auf 25 Euro pro Jahr und die technische Untersuchung muss nur alle zwei Jahre absolviert werden.

Sie kann außerdem direkt beim Automobile Club de Luxembourg (ACL) in Bertrange durchgeführt werden.

Der Erwerb eines Sammlerfahrzeugs

L'achat d'une voiture de collection

Entgegen der landläufigen Meinung gibt es Oldtimer für jedes Budget, aus jeder Epoche, vom Citroën 2CV über den Ford Mustang Coupé Cabriolet bis hin zum luxuriösen Jaguar MK8.

Bevor man jedoch die Kleinanzeigen durchstöbert, sollte man im Hinterkopf behalten, dass Kauf und Restaurierung eines alten Autos ein höheres Gesamtbudget erfordern als ein Auto im perfekten Originalzustand.

Der Markt in Zeitschriften, Zeitungen und im Internet bietet die größte Auswahl an Oldtimern.

Aber Gut und Schlecht liegen oft eng beieinander, daher sollte man sich von einem Experten beraten lassen.

Auch Auktionen bieten schöne Gelegenheiten zu oftmals sehr niedrigen Preisen. Auf jeden Fall ist es wichtig, die Bewertung des gesuchten Autos zu kennen.

Davon abgesehen stellen diese „Urahnen“ eine hervorragende Investition dar.

Die Preise für Oldtimer sind nämlich seit den 2000er Jahren um etwa 400% gestiegen und stellen damit die Wertsteigerungsraten von Kunstwerken und edlen Weinen weit in den Schatten.

Ihr Oldtimer im Alltag

null

Um den Wert eines Sammlerfahrzeugs zu erhalten, sollte man im Idealfall das Fahrzeug in einer Garage vor den Unbilden der Witterung schützen.

So können Sie es über die Jahre besser hegen und pflegen und verschönern. Denn solche Autos sind eher empfindlich, insbesondere, was Karosserie und Motor betrifft.

Außerdem sind Ersatzteile oft nicht zu finden oder unbezahlbar.

Besuchen Sie die Ausstellung historischer Fahrzeuge AutoJumble in Kirchberg, die jedes Jahr Anfang März stattfindet.

Hier drängen sich viele Fans, um nach Ersatzteilen zu stöbern und Autos zu entdecken, die Geschichte machten.

Wenn Sie sich nicht selbst um Wartung, Überholung und Reparaturen kümmern, müssen Sie sich einen auf alte Autos spezialisierten Mechaniker suchen.

Versicherung für Sammlerfahrzeuge

AXA Luxembourg Blog Acheter une voiture de collection

Die gute Nachricht für alle Oldtimer-Fans: Eine Versicherung für „Sammlerfahrzeuge“ ist oft günstiger als die für ein normales Fahrzeug.

Die Besitzer solcher Autos sind nämlich in der Regel vorsichtiger und fahren ihr Auto nicht so häufig.

Axa geht noch weiter, um die Automobilbegeisterung zu unterstützen und hat Angebote für alle Sammlerfahrzeuge, auch solche, die noch nicht 30 Jahre alt sind.

So können „Youngtimer“, die älter als 15 Jahre sind, wie der Clio Williams oder der Mercedes C36 AMG, die Nutzungskriterien von Sammlerfahrzeugen erfüllen.

Beachten Sie auch, dass es für eine ausreichende Versicherung wichtig ist, Ihr Fahrzeug regelmäßig schätzen zu lassen, um es gemäß seinem tatsächlichen Marktwert zu versichern.

Fans treffen

Voitures de collection - rencontrer des passionnés

Nun kann es losgehen, genießen Sie Ihre Ausfahrt inmitten der Natur auf den Straßen der luxemburgischen Ardennen oder an den Weinbergen der Mosel.

Oder wenn Sie Ihrer Leidenschaft teilen und sich gemeinsam mit anderen Freunden historischer Automobile auf den Weg machen möchten, nehmen Sie an einem der Frühstücke der LOF oder am „Oldtimerday“ der Fédération Luxembourgeoise des Associations de collectionneurs de Véhicules (LOF) teil, deren Routen so konzipiert sind, dass sie den Fahrern wirklich etwas bieten.

Für alle Fans von Sammlerfahrzeugen gibt es  Bilder dieser Veranstaltungen auf der Website von Old-Rides, die sich auf die Fotografie von Oldtimern in Luxemburg spezialisiert haben.