Was ist eine Versicherungsprämie?


Die Versicherungsprämie ist der Betrag, den Sie für die in Ihrem Vertrag vorgesehenen Garantien zahlen.

Die Höhe Ihrer Prämie hängt von der Art des versicherten Risikos und Ihrer Schadensfallbilanz ab. Sie umfasst darüber hinaus Nebenkosten und Steuern.

 

Als versichertes Risiko wird das Gut oder die Person bezeichnet, das bzw. die Sie mit Ihrem Vertrag versichern.

Bei einer Kraftfahrzeugversicherung (Kfz-Versicherung) zum Beispiel stellen das Fahrzeug und in bestimmten Fällen der Fahrer und die übrigen Insassen das versicherte Risiko dar. Wie hoch die Prämie ausfällt, hängt von verschiedenen Faktoren ab, die mit dem Risiko in Zusammenhang stehen: der Marke, dem Modell und dem Alter des Fahrzeugs, dem Alter des Fahrzeugbesitzers etc.

Im Fall einer Lebens- oder Krankenversicherung versichern Sie mit Ihrem Vertrag eine oder mehrere Personen.

 

Die Prämie wird auf Grundlage eines vollständigen Jahres berechnet.

Sie können Ihre Prämie wahlweise in einem Mal (jährliche Zahlung) oder gestückelt (monatliche, vierteljährliche oder halbjährliche Zahlung) begleichen.

Achtung: In seltenen Fällen (zum Beispiel bei der Motorradversicherung) ist eine monatliche Zahlung nicht möglich.

 

Bei der Nichtlebensversicherung kann Ihre Prämie auf Grundlage verschiedener Faktoren von Jahr zu Jahr angepasst werden:

·         Entwicklung der von AXA zu tragenden Schadensfallkosten,

·         Steuern und Verwaltungskosten,

·         Bonus-Malus-Tabelle bei der Kfz-Versicherung,

·         Verbraucherpreis- und Baupreisindex bei der Wohnungsversicherung etc.

Anmerkung: Ohne Veränderung des versicherten Risikos oder der Garantien kann eine Anpassung der Versicherungsprämie nur zum Fälligkeitsdatum des Vertrags erfolgen.

Besonderheit der Krankenversicherung

Wenn Sie eine Krankenversicherung für ein Kind abschließen, erhöht sich seine Prämie mit jedem Wechsel in eine andere Altersklasse:

  • 1. Umstufung: 15. Geburtstag des Kindes (Anpassung zum 1. Januar)
  • 2. Umstufung: 20. Geburtstag des Kindes (Anpassung zum 1. Januar).
Besonderheit der Lebensversicherung

Die mit Ihrer Lebensversicherungsprämie abgegoltenen Steuern hängen von Ihrem Wohnsitzland ab. Falls sich Ihr Wohnsitzland ändert, muss Ihre Prämie je nach den Steuerregeln Ihres neuen Landes gegebenenfalls neu berechnet werden.

Lerne mehr