Was muss ich tun, falls ich meine Haustür verschlossen und die Schlüssel im Haus vergessen habe? | AXA Luxembourg
AXA Assurances Luxembourg

Was muss ich tun, falls ich meine Haustür verschlossen und die Schlüssel im Haus vergessen habe?

Verflixt nochmal! Sie stehen vor Ihrem Zuhause – und die Schlüssel liegen drinnen. Doch keine Panik – hier erklären wir Ihnen, wie Sie vorgehen müssen, damit die Kosten übernommen werden. Diese Informationen sollen lediglich als Hilfestellung dienen. Maßgeblich sind stets die Bedingungen Ihres Vertrags.

Was muss ich tun, falls ich meine Haustür verschlossen und die Schlüssel im Haus vergessen habe?

Verflixt nochmal! Sie stehen vor Ihrem Zuhause – und die Schlüssel liegen drinnen. Doch keine Panik – hier erklären wir Ihnen, wie Sie vorgehen müssen, damit die Kosten übernommen werden. Diese Informationen sollen lediglich als Hilfestellung dienen. Maßgeblich sind stets die Bedingungen Ihres Vertrags.

In welchen Fällen sind Sie gedeckt?

AXA Luxembourg : oublier ses clés de logement à l'intérieur et claquer la porte d'entrée

Um pünktlich zur Arbeit zu kommen, haben Sie das Haus etwas überstürzt verlassen. Unterwegs merken Sie, dass Sie Ihre Schlüssel in Ihrem Zuhause gelassen haben. Sie haben sich ausgesperrt!

Doch kein Grund, in Panik zu verfallen: Sie sind über die Garantie « emergency@home » gedeckt, falls Sie eine OptiHome-Hausratsversicherung (mit der Formel Active oder der Formel Privilège) abgeschlossen haben.

Falls Sie nicht mehr in Ihr Haus können, gilt dies als Notfall. AXA lässt Ihnen in diesem Fall fachliche Hilfe zukommen, um Sie aus dieser unglücklichen Lage zu befreien. 

Was tun?

AXA Luxembourg : intervention serrurier pour ouvrir porte d'entrée verrouillée de l'intérieur

Kontaktieren Sie umgehend AXA Assistance unter +352 45 30 55. Wir sind an sieben Tage in der Woche rund um die Uhr für Sie da. Damit sind die Formalitäten für Sie auch schon erledigt: Sie müssen keine Schadensmeldung und auch kein sonstiges Dokument ausfüllen.

Die Kosten des Fachbetriebs werden von AXA direkt bis in Höhe von maximal 400€ je Einsatz übernommen.

 

Gut zu wissen

Mit der Garantie „emergency@home“ können bis zu zwei Einsätze pro Jahr gedeckt werden.

Wenn aufgrund einer Notsituation Ihre Wohnung nicht mehr bewohnbar oder unzugänglich ist (Schlüsselverlust, Heizungsausfall im Winter, erheblicher Wasserverlust,...) übernimmt AXA die Kosten für die Reparatur bis zu 400€ pro Einstaz.